Homegrown Fantaseeds



Homegrown Fantaseeds ist eine sehr geschätzte holländische Hanfsamenbank die schon sehr lange im Geschäft tätig ist. Bereits im Jahre 1998 hat dieser Hersteller von hervorragenden Hanfsamen den Preis beim High Times Cup für den besten Samenhersteller bekommen. In den folgenden Jahren hat die Firma immer wieder diverse Preise gewonnen wie zum Beispiel für die geniale Blue Haze (eine Kreuzung aus Haze und Blueberry), für Top 44 (Skunk x Viking) oder für K2 (White Widow x Hindu Kush). Homegrown hat viele Genetiken von der Firma Positronics (Hollands erster Samenverkäufer und Produzent) übernommen, diese stabilisiert und auch für ihre eigenen Kreuzungen verwendet. Homegrown war übrigens die erste Firma die die Cheese (ein ganz spezieller Skunkphenotyp der nach Cheddar duftet) am Cup eingereicht hat und dafür prompt einen weiteren Preis ergattern können. Hanfsamen von Homegrown Fantaseeds sind schon lange sehr geschätzt und Gärtner die jemals eine Sorte dieses Herstellers angebaut haben, kommen immer wieder auf das tolle Angebot an Cannabissamen zurück.