Ceres Seeds



Ceres Seeds aus Amsterdam ist ein Hersteller der schon seit vielen Jahren Hanfsamen in feminisierter und regulärer Form produziert. Bereits im Jahre 1988 hat der Kopf des Unternehmens erste Cannabissamen und Stecklinge erzeugt und all die Genetik hat einen großen Erfolg und ein sehr große Fangemeinde. Viele Mitarbeiter arbeiteten auch beim berühmt-berüchtigten Dreadlock Coffeeshop und auch bei vielen anderen Firmen wie zum Beispiel Sensi Seeds wo sie sich viel ihres Know-Hows aneignen konnten. Der Grundstock der Cannabisseeds von Ceres stammt bzw. haben ihren Ursprung in Jamaika, Thailand und Kolumbien, alle Sorten bieten das gewisse Etwas und sind unter den Growern sehr geschätzt.